Traineekonzept

Du willst eine eigene Gruppe leiten und bist dir nicht sicher wie du das angehen sollst? Was darf ich eigentlich und was nicht? Worauf muss ich besonders achten? Basteln - Wie ging das nochmal?

Diese Fragen und viele andere mehr werden wir spielerisch beantworten.

Bei unseren Trainees lernst du das Handwerkszeug für deinen Einsatz als Ehrenamtliche in deiner Kirchengemeinde.

Ein prima Nebeneffekt: du verbringst eine super Zeit mit anderen Ehrenamtlichen, lernst neue Methoden, hast eine Möglichkeit alles zu Üben und natürlich ganz viel Spaß!

 

 

Direkt zur Anmeldung gehts hier lang! 

Kostenübernahme

Viele Kirchengemeinden übernehmen die Kosten für ihre Ehrenamtlichen, die an den Trainees teilnehmen. 
Bitte im Vorfeld mit den Pfarrerinnen und Pfarrern vor Ort absprechen!

Die Juleica steht für Qualität

Unsere Trainees erfüllen die Anforderungen, um die Jugendleitercard (juleica) beantragen zu können.

Weitere Informationen finden sich auf der offiziellen Seite der juleica. 

Anforderungen

Du willst die Juleica beantragen? Prima! 

Bei uns sind gelten Voraussetzungen für die Beantragung der Juleica (diese entsprechen den Richtlinien):

 

Für die Beantragung der Jugendleitercard solltest du bereits 16 Jahre alt sein (in Ausnahmefällen werden wir hier kulant sein)

Für die Beantragung musst du bei uns beide Traineekurse erfolgreich absolvieren: 

  • Trainee I ist ein Wochenende und findet in der Regel Ende Juni des Jahres statt.
  • Trainee II dauert 6 Tage und findet während der Herbstferien statt.

Teilnahme an einer Erste-Hilfe-Ausbildung (wir selber werden im Herbst einen Erste-Hilfe Kurs anbieten)

Die meisten Kirchengemeinden übernehmen die Kosten für die Juleica-Ausbildung. Da ist es nur fair, dann auch in der Gemeinde aktiv zu sein. Deshalb erwarten wir, dass du nachweist, inwiefern du ehrenamtlich bei uns oder in deiner Kirchengemeinde aktiv bist!

Zum Seitenanfang